Private ELAC Seite
analoges HiFi

Miracord 46

  • Baujahr: Ende der 60er Anfang der 70er Jahre
  • Geschwindigkeiten: 33, 45, 78 upm
  • Automatische Endabschaltung
  • Plattengröße: durch drei Starttasten (rund) wählbahr (17, 25, 30))
  • Tonarm: Profil-Kunstoffarm (4Seitiges Rohr), Tonkopfschlitten TAS 8 (kleiner als TAS 7), Auflagegewicht einstellbar von 0 - 6 p. am Gewicht; Antiskating einstellbar; Tonarmlift
  • Pitchregler links oberhalb des Plattentellers; Geschwindigkeitsregelung erfolgt über Stroboskopscheibe auf dem Plattenteller
  • System: ELAC STS 155-17 bis STS 555
  • Antrieb: Spaltpol-Motor und Reibradgetriebe
  • Plattenteller: 302 mmm + 2,3 KG schwer
  • Rumpel: > 60db
  • Wechselachsen: SA 73, SA 383
  • Abmessungen: B=36,80 cm, T=31,70 cm
  • Gewicht: 6,7 KG
  • Betriebsarten: Wechsler und Einfachspieler

Statt der üblichen eckigen Taste hat der Miracord 46 runde Tasten. Die Ausstattung entspricht in etwa der des Miracord 50HII (Pitchregler). die Zarge ist hier eine 700/701 in Weiß.


ein Bild